AM

 

Mindestalter ist 16 Jahre

 

Was darf ich fahren?

 

Zweiräder:

 

  • Maximal 45 km/h bbH (Bauartbestimmte Höchstgeschwindigkeit)

  • Verbrennungsmotoren bis max. 50 ccm Hubraum oder Elektromotor

 

Wie lange dauert die Ausbildung?

 

Theorie:

 

  • 12 Doppelstunden Grundstoff

  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

 

Praxis:

 

  • Grundausbildung nach Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihrer persönlichen Fähigkeit und dem Lernfortschritt)

  • Sonderfahrten sind nicht vorgeschrieben

 

Welche Prüfung muss ich machen?

 

Theorieprüfung ist abzulegen:

 

  • Fragebogen mit 30 Fragen - ab 11 Fehlerpunkten oder 2 Fragen mit je 5 Fehlerpunkten gilt die Prüfung als nicht bestanden

 

Praktische Prüfung ist abzulegen:

Dauer mindestens 30 Minuten (Prüfungsinhalte: Sicherheitskontrolle, fahren Innerorts, Außerorts  und die Grundfahraufgaben)

© 2019 Fahrschule Armbruster Thomas Armbruster

© 2019 Fahrschule Armbruster Thomas Armbruster